Mittwoch, 5. Februar 2020

Game Review: World War Z

Genre: Shooter
Gespielte Plattform: Playstation 4
Publisher: Mad Dog Games
Developer: Saber Interactive
USK: Freigeben ab 18 Jahren
Release: 16. April 2019
Spielzeit: 6,5 Stunden

World War Z war sowohl in Buchform, als auch im Kino für mich eine bahnbrechende Entdeckung, denn schnelle Zombiehorden sind mein absoluter Albtraum in diesem Bereich. Also stürzte ich mich mit drei Freunden in die Städte New York, Jerusalem, Moskau und Tokyo. In jedem Gebiet spielt ein anderes Vierer-Team eine Rolle, die jeweils unterschiedliche Aufgaben zu lösen haben. Mal wird ein Wissenschaftler gesucht, mal müssen Leute gerettet werden - und auf jeden Fall müssen Zombies weggeschnetzelt werden. Riesige Horden fallen in ein Kaufhaus ein, dabei hat der Spieler allerdings nicht das Gefühl das diese Horde übermächtig ist. Die Balance ist perfekt in diesem Spiel - mit unterschiedlichen Berufen können Munition oder Verbandskasten hergestellt werden. Perfekter Team-Shooter mit tollen Gebieten und eindrucksvoller Inszenierung der Zombies.