Freitag, 19. Juli 2019

Game Review: The Floor is Jelly

Genre: Indie-Plattformer
Gespielte Plattform: Steam
Publisher: Ian Snyder
Developer: Ian Snyder
USK: Keine Angabe
Release: 30. Mai 2014
Spielzeit: 4 Stunden

Wie oft hat man schon gehört, dass der Boden Lava ist. Was wäre nun, wenn der Boden keine heiße Konsistenz hat, sondern aus Wackelpudding besteht? Im Plattformer „The Floor is Jelly“ müssen wir unsere Sprungkraft durch Gelee nutzen um kleine Türen zu erreichen, die uns durch die Level geleiten. Dabei ist die Atmosphäre durch sowohl den tiefen Soundtrack, als auch die gute Gestaltung, die eine Lichtatmosphäre eines Tag/Nacht-Rhythmus schafft. Wunderbarer Spielspaß, der zwar entspannend ist, auf seine Art durch das Drehen der Schwerkraft etwas herausfordernd sein kann.

Mittwoch, 17. Juli 2019

Game Review: Trials Rising

Genre: Racing/Geschicklichkeit
Gespielte Plattform: Switch
Publisher: RedLynx
Developer: Ubisoft
USK: Freigeben ab 12 Jahren
Release: 26. Februar 2019
Spielzeit: 20 Stunden

Wie ungern schreibe ich hier diese Zeilen, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich Trials Rising in diesem Jahr noch einmal in die Hand nehmen werde. Der aufmerksame Leser und vor allem Podcast-Hörer wird es schon wissen, dass ich von Trials Fusion sehr begeistert war und bestimmt über 100 Spielstunden in diesen grandiose Spiel versenkt habe. Ich freute mich auf die Switch-Version zu Trials Rising und bestellte sie sogar vor. Und ich war immer noch begeistert, als ich schließlich die Version in der Hand hielt und durchs Artbook/Stickerbook blätterte. Selbst beim Einschalten bekam ich durch den atmosphärischen Soundtrack sofort das Gefühl von Trials. Auf einer Weltkarte die verschiedenen und sehr gut gelungenen Strecken zu fahren - da hatte ich Bock drauf! Und dann ging die Misere los. Ich konnte nicht gut fahren, ich will sogar behaupten, dass es so war, als wenn ich noch niemals einen Teil der Reihe gespielt hätte. Der Grund: digitale Trigger. Normalerweise, wie auf der Playstation üblich, werden analoge Trigger benutzt um die Eingaben vom Spieler zeitecht umzusetzen. Die Switch hat dies nicht, was das Spielgefühl, worauf es in Trails maßgeblich ankommt, völlig verändert. Beim Versuch mich umzugewöhnen bin ich jetzt in so einer Zwischenphase, sprich ich kann sowohl die Switch-Version, als auch die PS4-Version nur mäßig gut spielen und das frustriert mich. Dann wurde mit einem Update auch noch mein Spielstand zurückgesetzt. Vielleicht habe ich da auch einen Fehler gemacht. So, das ist mein momentanes Problem, weswegen nur dieser kleine Artikel kommt und keine vollständige Rezension. Eventuell gebe ich dem Spiel noch eine zweite Chance, wenn sich die Wut gelegt hat, denn Trails Rising ist ein gutes Spiel und besonders die Academy gefällt mir super, genauso wie die kreativen Strecken, die grafisch auf der Switch etwas abgespeckt sind.

Montag, 15. Juli 2019

Game Review: Tasty Blue

Genre: Action
Gespielte Plattform: Steam
Publisher: Dingo Games
Developer: Dingo Games
USK: keine Angabe
Release: 11. Februar 2015
Spielzeit: 3 Stunden

Ein Fisch frisst die Welt auf! So gestaltet sich das süße Spiel Tasty Blue von Dingo Games. Wir steuern einen Fisch, am Anfang einen Goldfisch, dann einen überarbeiteten Delfin, der aus seinem Aquarium fliehen will, bis hin zu einem Hai. Auf dem Weg in die Freiheit müssen wir uns durch die gesamte Nahrungskette fressen. Manchmal starten wir zusammen mit Pantoffeltierchen und verschlingen dann ganze Planeten. Ein gewissen humoristischen Faktor baut das Spiel auch ein, wenn wir aus dem Wasser Hubschrauber angreifen. Etwas Kurzweiliges für Zwischendurch.

Samstag, 13. Juli 2019

Game Review: Kingdom Hearts 3

Genre: JRPG
Gespielte Plattform: Playstation 4
Publisher: Square Enix
Developer: Square Enix
USK: Freigeben ab 12 Jahren
Release: 29. Januar 2019
Spielzeit: 40 Stunden

14 Jahre ist es her, seit ein Kingdom Hearts Hauptteil das Licht der Welt erblickte und die Erwartungen an den dritten und damit finalen Teil könnten größer nicht sein. Da ich nur den ersten Teil und Re:Chain of Memories gespielt habe, musste ich mir wohl oder übel eine Story-Zusammenfassung auf Youtube anschauen. Dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass ich das auch hätte tun müssen, selbst wenn ich alle Teile gespielt hätte, denn die Geschichte rund um Kingdom Hearts ist, sagen wir es vorsichtig, kompliziert. Ist dieses Finale da ausreichend um diese epische Reihe abzuschließen?

Donnerstag, 11. Juli 2019

Game Review: Ostwind

Genre: Adventure
Gespielte Plattform: Switch
Publisher: Eurovideo Medien
Developer: Aesir Interactive
USK: Freigeben ab 0 Jahren
Release: 14. Dezember 2017
Spielzeit: 10 Stunden

Das ich einen Hang zu Pferdespielen habe, werdet ihr spätestens dann mitbekommen haben, wenn ihr unseren Podcast verfolgt. In einer Zeit, als es mir gar nicht gut ging, habe ich mir einfach mal Ostwind - Das Spiel für die Switch geholt, weil ich die Landschaft genießen wollte und schon lange nach einem Pferdespiel suchte, welches mir die alte Nostalgie zurückbringen würde.

Dienstag, 9. Juli 2019

Game Review: Just Shapes & Beats

Genre: Music&RhythmGame
Gespielte Plattform: Steam
Publisher: Berzerk Studio
Developer: Berzerk Studio
USK: Freigeben ab 6 Jahren
Release: 31. Mai 2018
Spielzeit: 4 Stunden

Irgendwie haben es mir die Musik - und Rhythmusspiele zum Jahreswechsel angetan und zu diesen Spielen gesellte sich auch Just Shapes&Beats. Die Reviews sind ja äußerst positiv auf Steam und nachdem ich sowohl Old School Musical, als auch Wandersong gespielt hatte, kam ich an dem hübschen Just Shapes&Beats auch nicht vorbei. Vielleicht war dies wieder die Entdeckung meiner Liebe zu solchen Spielen. Ich hoffe es!

Sonntag, 7. Juli 2019

Game Review: Clustertruck

Genre: Action
Gespielte Plattform: Steam
Publisher: tinyBuild
Developer: Landfall
USK: keine Angabe
Release: 27. September 2016
Spielzeit: 7 Stunden

Schlechte LKW-Fahrer gepaart mit der Mechanik, dass wir den Boden nicht berühren dürfen, hört sich nach einem großen Chaos an. Genau das ist Clustertruck. Von LKW zu LKW springen wir durch einen Parcours, der uns mit Hindernissen auf den Boden zu bringen versucht. In der weiten Ferne leuchtet schon das Ziel, welches wir zu erreichen versuchen, aber meistens daran scheitern. Chaotischer Spielspaß - super!

Freitag, 5. Juli 2019

Game Review: Baba is You

Genre: Puzzle&Rätsel
Gespielte Plattform: Steam/Switch
Publisher: Hempuli Oy
Developer: Hempuli Oy
USK: Freigeben ab 6 Jahren
Release: 13. März 2019
Spielzeit: 19 Stunden

Seit Baba is You auf einem GameJam entstanden ist und die ersten Videos auf YouTube gestellt wurden, habe ich dieses wundervolle Spiel auf dem Schirm. Ein Rätsel-Game, welches Level beinhaltet, die außergewöhnlich sein sollen. Jemand schrieb auf Twitter: „Ein Baba is You Rätsel ist erst dann richtig gut, wenn der Bildschirmschoner angeht.“ und das kann ich voll und ganz unterschreiben.