Dienstag, 31. Mai 2016

Zwischenbericht Nr. 4

Tag 23 - Montag

Ein Trott hat sich eingeschlichen, aus dem ich nicht wirklich rauszukommen scheine. Zwar hat der letzte Teil Final Fantasy mir ganz gut gefallen, aber die bittere Realität, dass ich wahrscheinlich nie die Teile erreichen werde, auf die ich mich am Anfang des Monats so gefreut habe, hängt wie eine schwarze Wolke über mir.

Tag 24 - Dienstag

Unterstützung - so heißt das Zauberwort! Oder besser gesagt, gegenseitige Unterstützung und gemeinsame Interessen. Die schwarze Wolke war wohl noch für andere sichtbar und lockte einen hilfsbereiten Freund an mit einer sehr ähnlichen Wolke an. So geht man gemeinsam ins Kino um den neuen Film X-Men Apocalypse zu schauen und anschließend spielt man die Final Fantasy 15 Demo. Spiele werden hin und her getauscht oder gleich am besten zusammen gespielt. Der Austausch über das Final Fantasy Universum und das gemeinsame Zelebrieren setzt neue Motivation und ungeahnte Kräfte frei! :)

Tag 25 - Mittwoch

Mit großen Schritte kann ich voran gehen. Vielleicht hätte ich von Anfang an gleich mehrere Spiele gleichzeitig spielen sollen. An sich habe ich dies ja auch getan, aber immer mit einem schlechten Gewissen. Würde aber jedem von einem numerischen Durchspielen abraten…

Tag 26 - Donnerstag

Langsam habe ich jedes Spiel mal angespielt und ich sehe durchaus Stärken, als auch Schwächen. Wie kann eine Reihe so viel schlechtes, als auch soviel Gutes beinhalten? Aber bei der Größe wahrscheinlich kein Wunder…
Mit einem Freund, der sich auskennt und ein bisschen durch das weite Final Fantasy Universum führen kann, ist es viel einfacher!

Tag 27 - Freitag

Habe heute ein Päckchen von meinem Papa bekommen. Er hat mir den Jibanyan-Pin auf eBay ersteigert. Das ist so niedlich! ♥ Mit Stolz trage ich den Pin am Revers und spiele munter weiter!

Tag 28 - Samstag

Einige Charaktere sind mir dermaßen unsympathisch, dass ich wirklich das Spiel gegen die Wand pfeffern möchte. Aber ich glaube, ich mag Lightning. Aber mal ehrlich, Final Fantasy 10 sagt mir gar nicht zu…das soll noch romantisch werden… mit einem egoistischen Kerl und einem kleinen Dummchen? Na, hoffentlich passiert da noch was…

Tag 29 - Sonntag

Irgendwie geht es mir seit ein paar Tagen nicht so gut. Vielleicht habe ich mir etwas eingefangen. Wer weiß? Ist wirklich unpassend, zu mal ich gerade zum Ende des Monats nicht nur sehr motiviert bin, sondern auch noch einiges vor mir habe.

Tag 30 - Montag

Schnupfen und das im Sommer. Ich habe mir noch nie vorher eine Sommergrippe eingefangen. Aber schließlich ist irgendwann immer das erste Mal. Die letzen Tage habe ich nur Notizen beim Spielen gemacht, die von Rechtschreibfehlern nur so sprudeln. Die Kopfschmerzen lassen die Buchstaben auf dem Bildschirm tanzen, bis sie schließlich ganz verschwinden auf der weißen Oberfläche. Werde die Rezensionen erst später fertig stellen können. Aber gespielt ist gespielt! :)
Am Abend wunderbar ein eine Decke eingekuschelt Final Fantasy 10 gespielt, während es draußen regnete und gewitterte. Das ist wirklich mal ein gemütlicher Spielabend.

Tag 31 - Dienstag

Heute ist der finale Tag. Einige Spiele konnte ich noch nicht beenden. Vielleicht klappt es noch bis zum Glockenschlag der zwölften Stunde in der Nacht. Einige Spiele wären es wert.

Zusammenfassung

Final Fantasy 1 - 35 Stunden   -rezensiert-
Final Fantasy 2 - 19 Stunden   -rezensiert-
Final Fantasy 3 - 26 Stunden   -rezensiert-
Final Fantasy 4 - 8 + 27 Stunden   -rezensiert-

Yo-Kai Watch - 35 Stunden

Final Fantasy 15 Demo Episode Duscae - 5 Stunden   -rezensiert-
Final Fantasy 15 Platinum Demo - 1 Stunde   -rezensiert-
Final Fantasy Theatrhythm - 12 Stunden   -rezensiert-
Final Fantasy Theatrhythm Curtain Call - 13 Stunden   -rezensiert-

Noch nicht beendet oder die Rezension noch nicht geschrieben

Final Fantasy 5
Final Fantasy 6
Final Fantasy 7
Final Fantasy 10
Final Fantasy 13
Final Fantasy Type-0
Final Fantasy Fables - Chocobo Tales
Final Fantasy Tactics Advance
Final Fantasy - The four heroes of the light

Außerdem noch in Arbeit

Final Fantasy - Die Mächte in Dir
Final Fantasy VII - Advent Children
Final Fantasy Unlimited - abgebrochen-

Kommentare:

  1. Da warst du aber wieder fleißig. ;)

    Ich wünsche dir gute Besserung.

    Dein Beitrag hat mich daran erinnert, mir auch noch die Final Fantasy XV Demo zu holen und diese zu spielen. Muss zu meiner Schande gestehen, dies bisher nicht getan zu haben. :( Hmpf. Selbst 10 hab ich noch nicht angefangen, obwohl´s mein Mann direkt gekauft hat. Aber im Moment muss das auch noch warten, wegen anderer Spiele, die zunächst ein Review benötigen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)

      Die Episode Duscae Demo kann ich wirklich sehr empfehlen, obwohl sie ja nur als Download-Code bei Type-0 dabei ist. Die Platinum Demo ist da wiederum kostenlos, hat aber nur eine Spielzeit von höchstens einer Stunde. Gameplay wird kaum gezeigt, sondern ist an sich eher eine Tech-Demo. Trotzdem natürlich wunderschön!
      Final Fantasy 10 war mir an vielen Stellen zu kitschig, aber es hat eine unglaubliche Charakterentwicklung und viele schöne Szenen. :)

      Löschen
    2. Mit Kitsch hab ich persönlich kein Problem. Passt schon so. ;)

      Die Demo aus Type-0 hab ich nicht, da ich den Teil nicht habe, aber die Platinum sollte ich dann doch endlich mal laden. Dürfte ja nach wie vor zur Verfügung stehen. *g*

      Du siehst ... hat sich bei mir immer noch nix getan in Sachen FF-Demo. Mal sehen, ob es noch vor Release vom Spiel etwas wird. *augenroll*

      Löschen
    3. Die Platinum Demo kann ich auf jeden Fall empfehlen! :)
      Ich glaub an dich! Das wird sicher noch was! :)

      Löschen
  2. Also 2-3 oder gar mehr storylastige Spiele parallel zu spielen, ist bei mir nicht gut. Da vergesse ich einfach zu viel bzw. kann einfach nicht mehr so richtig in die Spielwelt eintauchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe das bei mir auch bemerkt. Obwohl das Final Fantasy Universum sich in vielen Dingen gleicht, so unterschiedlich kann es auch sein. Mir fiel es schwer von FF10 zu FF13 zu wechseln und dann auch noch die FF15 Demo dazwischen. Da kann man schonmal durcheinander kommen. :)

      Löschen
  3. Du hast wirklich viel geschafft, Gratulation! :)
    Sieht aber irgendwie trotzdem noch nach einem riesigen Berg aus, der da vor dir liegt. :D Aber den bewältigst du sicher auch noch. Aus deinen Zwischenberichten hört man ja doch immer mal wieder einiges an Frust raus. Wie würdest du die Reihe denn insgesamt bis jetzt bewerten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! :)
      So langsam habe ich meine Notizen zu Rezensionen verarbeiten können. Der riesige Berg war wohl doch größer, als ich anfangs dachte. :)
      Frust war an sich immer ein großer Begleiter, da hast du vollkommen Recht!
      Insgesamt würde ich die Reihe als etwas sehr Besonderes bewerten, mit vielen Schwächen aber auch einigen Stärken. Der Wandel der in dieser Reihe steckt ist wirklich bemerkenswert. Dennoch wird Final Fantasy wahrscheinlich nicht zu meinen absoluten Lieblingen zählen… Obwohl Noctis mit FF15 da schon einiges bietet… :)
      Werde auf jeden Fall ein Fazit zum Final Fantasy Monat hochladen!

      Löschen
  4. Ohje, ich fühl mit dir, mich hat die Erkältung auch noch im Griff. Gute Besserung, sofern du noch nicht genesen bist!

    Hm, ja, Tidus und Yuna sind nicht 100% sympathisch, aber ich fand ihre Geschichte dann schon packend. Da war ich emotional sehr viel stärker dabei als bei FF13.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Oh, dann wünsche ich dir auch ganz gute Besserung!

      Tidus und Yuna waren mir am Ende schon etwas sympathischer, obwohl der Kitsch wirklich überhand nahm. Die Emotionen bei 13 suche ich noch… vielleicht finde ich sie bald… :)

      Löschen
    2. Also XIII hat in jedem Fall auch einige emotionale Teile. Wenn du über die noch nicht gestolpert bist, sollte sich da noch etwas tun.

      Löschen
    3. Danke für den Tipp! Werde ich mir auf jeden Fall noch genauer ansehen bzw. spielen. :)

      Löschen

Teilt mir gerne eure Gedanken, Meinungen und Eindrücke mit! Ich freue mich darüber!