Sonntag, 2. Juli 2017

Comic Review: Dr. Strange - Vorgeschichte

Da ich meine Filmrezension zu Doctor Strange immer noch erfolgreich vor mir herschiebe, kümmern wir uns doch einfach mal um die Vorgeschichte in Comic-Form, die dank des lieben Martins in meinen Briefkasten geflattert ist. Seit 1963 existiert Dr. Stephen Strange schon im Marvel Universum und steht seinen Kumpanen in nichts nach. Zu erwähnen wäre, dass ich den Film vor dem Lesen des Comics gesehen habe, welches keine schlechte Idee war. Außerdem ist der Zeichenstil, wie es es so oft in Comics der Fall ist, die an Filme angelehnt sind und nicht die Basis an sich bilden, stark an die Schauspieler angepasst, welches meiner Meinung nach zu manchmal etwas komischen Ausdrücken in der Mimik der Charaktere führen kann. Trotzdem ist der Zeichenstil angenehm und vermittelt gut die Vorgeschichte des Filmes. Für Fans, die den Film schon gut fanden, eine klare Empfehlung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt mir gerne eure Gedanken, Meinungen und Eindrücke mit! Ich freue mich darüber!